Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Newsletter – Ausgabe Nr. 4

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Leserinnen und liebe Leser,

unser Wahlergebnis zur Bundestagswahl ist mehr als ernüchternd. Nicht nur im Bund oder in NRW, sondern auch im Ruhrgebiet ist DIE LINKE weit hinter den Erwartungen zurückgeblieben und hat es nicht geschafft, an die Ergebnisse der Bundestagswahl von 2017 anzuknüpfen.

Wolfgang Freye, Eleonore Lubitz, Fatma Karacakurtoglu und und die weiteren sieben Mitglieder der Fraktion

Newsletter-4 als PDF-Datei